Porsche 935/78 „Moby Dick“, 1978

145,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-7 Werktage

Größe:

Verarbeitung:

Höhepunkt der 935er-Baureihe und bis heute stärkster Neunelfer: Der wegen seiner... mehr
"Porsche 935/78 „Moby Dick“, 1978"

Höhepunkt der 935er-Baureihe und bis heute stärkster Neunelfer: Der wegen seiner Langheck-Karosserie „Moby Dick“ genannte Porsche 935/78. Der erste Rennwagen mit wassergekühlten Zylinderköpfen gewinnt mit seinem 845 PS starken 6-Zylinder Boxer Biturbo mit sieben Runden Vorsprung 1978 das Sechs-Stunden-Rennen in Silverstone und erreicht in Le Mans auf der Hunaudières-Geraden sagenhafte 366 km/h.

Das automobile Inferno bannen die Bilderbuben in limitierter Auflage auf edles Canson Rag Photographique.

Hochwertigster Glicée-Druck auf Premium FineArt-Papieren. Jedes Motiv in streng limitierter... mehr
Verarbeitung

Hochwertigster Glicée-Druck auf Premium FineArt-Papieren. Jedes Motiv in streng limitierter Auflage inklusive handsigniertem, nummeriertem Zertifikat und Bilderbuben Echtheitssiegel.

Gerollt: 
Sie wollen selbst rahmen? Von schlanken 50 cm bis zu monumentalen 220 cm Breite verschicken wir weltweit alle Motive in vier Größen sicher verpackt in der Versandhülse.

Kaschiert: 
Das auf eine 3 mm Dibondplatte kaschierte Bilderbuben-Motiv, gedruckt auf Premium FineArt-Papieren von Canson und Hahnemühle, bieten wir Ihnen in drei Formaten mit rückseitig montiertem Aufhängeprofil an.

Gerahmt:
Auf Wunsch veredeln wir Ihr Bilderbuben-Werk mit einem exklusiven, anthrazitgrauen Schattenfugen-Aluminiumrahmen in zwei Profiltiefen von 25 mm oder 50 mm.